Brühler Internisten 7.0

Die nächste Stufe

„Und allem Anfang wohnt ein Zauber inne der uns beschützt und der uns hilft zu leben.“
aus Stufen von Hermann Hesse
 

Wir Brühler Internisten freuen uns sehr, mit Herrn Prof. Dr. Thorsten Kälsch einen ausgewiesenen anerkannten Fachmann auf dem kardiologischen Gebiet ab dem 1. April 2018 in unseren Reihen zu haben. Herr Dr. Axel Sutter weiß die von ihm bisher betreuten kardiologischen Patienten bei Herrn Prof. Dr. Kälsch menschlich und fachlich in den allerbesten Händen. Dr. Axel Sutter bleibt weiterhin als Internist mit integraler Ausrichtung in der Praxis und steuert auf sein 30-jähriges Jubiläum zu. Fachlich wird das bisherige Spektrum durch Herrn Prof. Dr. Kälsch noch erheblich erweitert, zum Beispiel durch Herzschrittmacher- und ICD- Kontrollen. Bei gegebener Indikation können bei unseren Patienten durch Herrn Prof. Dr. Kälsch ambulante und stationäre Koronarangiographien in Kooperation mit der GRN Klinik Schwetzingen durchgeführt werden. 

Hier erfahren Sie mehr über Prof. Dr. med. Thorsten Kälsch.

Sichtlich Spaß hatten Dr. Axel Sutter, Prof. Dr. Kälsch, Ursula Tippl, Bianca Wagner, Marion Gräfing-Dilger und Nina Göhringer (von links nach rechts) beim Aktualisieren der Praxis-Homepage mittags am 29.12.2017

 

Eine kurze Geschichte der Brühler Internisten

nicht nur Menschen (hoffentlich!), sondern auch Unternehmen und Arztpraxen entwickeln sich weiter

Brühler-Internisten 1.0   Dr. Müller-Wittig ab 1978
Brühler-Internisten 2.0   Dr. Müller-Wittig, Dr. Sutter ab 1989
Brühler-Internisten 3.0   Dr. Müller-Willtig, Dr. Sutter, Dr. Schwab
Brühler-Internisten 4.0   Dr. Sutter, Dr. Schwab, Koretzky ab 2009
Brühler-Internisten 5.0   Dr. Sutter, Koretzky, Dr. Fritz ab 2012
Brühler-Internisten 6.0   Dr. Sutter, Koretzky, Dr. Fritz, Dr. Gröschel ab 2014
Brühler-Internisten 7.0   Dr. Sutter, Koretzky, Dr. Fritz, Dr. Gröschel, Prof. Dr. Kälsch ab April 2018


Zurück zur Übersicht